Zurück

Festivalkonzert „Classical & Beyond“

Moritz Eggert, „Hämmerklavier“
Ruth Maria Rossel, „My magic Cello“
Bernhard Ruchti, „Chrysospilia“
Rebecca Trescher, „Ensemble11“
Moritz Stahl & Zhitong Xu, Jazz Quartett

Das zweite Konzert des 1. Klassik- und Crossover-Festivals „Classical & Beyond“ spannt einen vielseitigen und intensiven Bogen über verschiedenste Musikstile. Mit Moritz Eggert, Professor für Komposition an der Musikhochschule in München, wird einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponisten unserer Zeit zu hören sein. Er wird Auszüge aus seinem „Hämmerklavier“-Zyklus vortragen und die Klangmöglichkeiten des Klaviers neu ausloten. Ruth Maria Rossel wird unter dem Titel „My magic Cello!“ eigene Musik sowie Musik von Piazzolla und Bach interpretieren. Der Schweizer Pianist, Organist und Komponist Bernhard Ruchti wird am Klavier sein aktuelles Werk „Chrysospilia“ vorstellen. Den Abschluss bilden die Preisträger des diesjährigen Kurt Mass Jazz Award, die mit dem Bayerischen Kulturförderpreis 2017 ausgezeichnete Rebecca Trescher mit ihrem aus elf Musikern bestehendem „Ensemble11“ sowie Moritz Stahl & Zhitong Xu mit ihrem Jazz Quartett.

Im Anschluss an das Konzert können die Künstler zu ihrem Leben und Werk befragt werden.

Informationen und Tickets:
www.ottobruner-konzerte.com