Zurück

Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen

nach dem Bilderbuch von Katrin Schärer

Der Forscher macht sich auf die Suche nach dem Ort, wo Fuchs und Hase sich “Gute Nacht” sagen. Dort findet er von Fuchs und Hase keine Spur. Kaum schläft er in seinem Zelt, kommt ein kleiner Hase vorbei, der sich in der Dunkelheit verlaufen hat. Und schon ist auch ein hungriger Fuchs da, der ihn fressen will. Doch dem Hasenkind gelingt es, mit seinen Wünschen nach dem Gute Nacht sagen, der Guten Nacht Geschichte, dem Zubettbringen und dem Gute Nacht Lied, den Fuchs zu überlisten, bis dieser vor Müdigkeit in tiefen Schlaf fällt...

für Kinder ab 4 Jahren
Babys und Kinder im Alter von 3 Jahren und jünger dürfen leider nicht teilnehmen.


www.pantaleon-figurentheater.de