Zurück

Weltreisefilm "Auf Achse": Safari in Afrika

Die beiden Merchinger Weltreisenden Sonja Nertinger und Klaus Schier zeigen eine weitere Etappe ihrer Weltreise, die in den Süden Afrikas führt. Vor zwei Jahren haben sie ihren Geländewagen dorthin verschifft und seitdem sind sie auf „Safari in Afrika“. Der neue Film zeigt ihre Reiseerlebnisse in Namibia, Sambia und Malawi.
Es geht von einsamen Wüstenlandschaften über die gewaltigen Viktoria-Wasserfälle bis hin zu den herrlichen Sandstränden an einem der größten Seen Afrikas, dem Malawi-See. Die beiden Abenteurer lassen sich von Namibias Volksstämmen deren ursprüngliche Lebensweise erklären und sind in der Namib-Wüste unterwegs, deren Dünen zu den höchsten der Welt gehören. Im Etosha- und Südluangwa-Nationalpark erleben sie hautnah eine grandiose Tierwelt, während ihnen in Malawi die Einwohner mit ihrer Herzlichkeit täglich beweisen, dass der Slogan des Landes - das warme Herz Afrikas - mehr als zutreffend ist.

Eintrittskarten können per Mail unter ticket@auf-achse.tv oder telefonisch unter 0174-5152834 reserviert werden.