Zurück

Chansons D`Amour - Kerstin Heiles singt EDITH PIAF

Produktion: Katrin Wildfeuer
Mit Christoph Pauli am Flügel und Manfred Manhart am Akkordeon

Wechselbad aus Melancholie, Heiterkeit und großer Musik: Ein außergewöhnlicher musikalischer Theaterabend zwischen Glamour und Exzess, Zärtlichkeit und Männerverschleiß, Kunst und Katastrophe. Mit einer Stimme, die die legendäre Piaf wieder lebendig werden lässt, begibt sich Kerstin Heiles auf die Spuren der großen Chansonnière. Sie produziert anhaltende Gänsehaut mit den berühmten Chansons von „Milord“ über „Padame“ bis zu „Je ne regrette rien“. Sogar das Pariser Publikum feierte sie frenetisch.

Tickets:
EUR 25,50 / EUR 21,50
Abonnement 2, freier Verkauf ab 06.09.2022