Liebe Freundinnen und Freunde des Wolf-Ferrari-Hauses,

nach langen Monaten des Wartens dürfen wir endlich wieder für Sie da sein!

Weiterhin halten wir uns selbstverständlich an die gesetzlichen Vorgaben, um Ihre Sicherheit im Wolf-Ferrari-Haus zu gewährleisten. Daher haben wir das spezielle Abstands- und Hygienekonzept für Kulturveranstaltungen im Wolf-Ferrari-Haus inklusive eines neuen Bestuhlungsplanes für unseren Festsaal angepasst.  

Wir bitten ebenso weiterhin um Ihr Verständnis, dass wir, bis sich die Risikolage wieder normalisiert hat, auf unsere stufenweise Erhöhung der Sitzplätze im Parkett verzichten. Nur so können wir die vorgeschriebenen Abstände einhalten und Ihre Sicherheit bestmöglich garantieren. Durch die großzügige Bestuhlung genießen Sie einen freien und ungehinderten Blick auf die Bühne.

Ab September beginnt dann unser vielfältiges und interessantes Programm mit tiefgründig schwarzer Komödie (Bernd Seidels neue Inszenierung am 23.10.: Volksvernichtung Oder Meine Leber Ist Sinnlos), intelligentem Kabarett (Lisa Fitz am 09.11. und Max Uthoff am 21.12.), ansprechender Unterhaltung (Comedian Harmonists Today am 10.10.) und spektakulärem Tanz und Musik (Afrika Night am 10.12.).

Mit erstklassigen Künstlern warten auch wieder die „Ottobrunner Konzerte auf Sie! Am 17. und 18.09 das 6. Festival der Gitarre, am 12. und 13.11. das 3. Classical & Beyond Fesival und am 17. und 18.12. das 7. Klavier-Festival.

Ebenso fest entschlossen sind wir, dieses Jahr den 20. Wettbewerb für Kabarett und Comedy am 20.11. durchzuführen. Diese Jubiläumsveranstaltung sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Wir versichern Ihnen, dass wir uns weiterhin intensiv über die kulturellen Angebote im Tournee- und anderen Theaterbereichen informieren, um Ihnen auch in Zukunft ein spannendes Programm anzubieten.

Wir freuen uns, Sie weiterhin als Gäste in unserem Wolf-Ferrari-Haus begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen für alles Gute, vor allem Gesundheit!